Denn ich fresse nicht nur Jungfrauen!

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Motto Challenge 2017

Nachdem ich in den letzten Jahren recht erfolglos immer nur für mich allein an Lesechallenges gesessen hatte und daher eigentlich dachte, dass Challenges doch nichts für mich sind, will ich es nun mit vielen anderen Leuten zusammen probieren. Da passt es ja, dass ich beim Weltenwanderer die Motto Challenge 2017 gefunden habe. Vielleicht schaffe ich es ja dank dieser Challenge, meinen StuB abzuarbeiten? Etwas, das mir noch nie passiert ist. Wäre doch mal ein erstrebenswertes Ziel!
  • Es gibt jeden Monat ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt/könnt, vorzugsweise natürlich vom SuB
  • Rezensionen sind keine Pflicht!
  • Es gelten KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher
  • Änderung: Die Punkte werden nächstes Jahr individueller vergeben:
  • Bücher ab 100 bis 300 Seiten/Hörbücher bis 480 Min: 1 Punkt
  • Bücher ab 301 bis 600 Seiten/Hörbücher bis 900 Min: 2 Punkte
  • Bücher ab 601 Seiten/Hörbücher ab 901 Min: 3 Punkte

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.


Januar: Der Winter naht
Ja, es wird kalt, die Wintermonate stehen bevor und deshalb gelten im Januar Bücher, die im Winter spielen, ein größtenteils weißes oder winterliches Cover haben, oder sich im Titel ein Wort befindet, das  zum Winter passt. Ihr habt also eine recht breit gefächerte Auswahl.

Meine Auswahl:
  • Corvus, Robert: Weißes Gold (Schwertfeuer-Saga #2), 416 Seiten ✔️ 2 Punkte
  • DiTerlizzi, Ton: Die Suche nach WondLa (The Search for WondLa #1), 512 Seiten ❌
  • Lagerlöf, Selma: Nils Holgersson, 684 Seiten ❌
  • Miller, Karen: The Innocent Mage (Kingmaker, Kingbreaker #1), 642 Seiten ❌
  • Miller, Karen: The Awakened Mage (Kingmaker, Kingbreaker #2), 712 Seiten ❌
  • Pratchett, Terry: Schweinsgalopp/Fliegende Fetzen, hier zähle ich nur das erste Buch »Schweinsgalopp«, da es ein Doppelband ist, also 414 Seiten ✔️ 2 Punkte
Das macht bei zwei Büchern 830 Seiten für diesen Monat und damit 4 Punkte.

Februar: Farbenfroh
Passend zum Fasching, der sich ja gerade noch so in den Februar quetscht, zählen BUNTE Titelschriften. D.h. wenn der Titel oder der Name des Autors auf dem Cover in Farbe geschrieben ist. Es zählen alle Farben außer schwarz und weiß!

Meine Auswahl:
  • Adams, Douglas: Per Anhalter durch die Galaxis (Per Anhalter durch die Galaxis #1-5), 368 Seiten ✔️ 2 Punkte*
  • Brown, Dan: Inferno, 611 Seiten ❌
  • Dick, Philip K.: Blade Runner, 260 Seiten  ✔️ 1 Punkt
  • Dick, Philip K.: Ubik, 250 Seiten  ✔️ 1 Punkt
  • DiTerlizzi, Tony: Die Suche nach WondLa (The Search for WondLa #1), 512 Seiten ❌
  • Eibner, Awen: Die Tiefen des Sees (Wellenflügel #1), 344 Seiten ✔️ 2 Punkte
  • Foley, Jessie Ann: Das Jahr, in dem sich Kurt Cobain das Leben nahm, 295 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Haber, Karen: Tolkiens Zauber, 262 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Herbert, Brian; Anderson, Kevin J.: Butlers Djihad (Der Wüstenplanet - Die Legende #1), 787 Seiten ✔️ 3 Punkte
  • Melville, Hermann: Moby Dick, 598 Seiten ❌
  • Pratchett, Terry: Ab die Post, 445 Seiten ❌
  • Pratchett, Terry: Fliegende Fetzen, 444 Seiten ✔️ 2 Punkte
  • Robson, Mark: Der Pfad der Jägerin (Das Vermächtnis von Thrandor #2), 320 Seiten ❌
*Ich habe hiervon einen Sammelband mit allen 5 Büchern gelesen. Effektiv habe ich aber nur die ersten beiden Bände geschafft, welche ich für die Challenge werten kann.

Gelesen: 9 Bücher, 3010 Seiten und 13 Punkte

März: St. Patricks Day
Dieser schöne Vorschlag kam von Stephanie: Im März ist ja der St. Patricks Day, der vor allem in Irland groß gefeiert wird. Deswegen gelten im März Bücher, deren Geschichten in Irland spielen oder die von irischen Autoren geschrieben wurden.

ABER! Da das höchst selten ist – zumindest bei mir – weite ich das ganze noch auf Großbritannien aus. Ich denke, sonst werden wir alle kaum was finden ;)

Zusätzlich gilt noch, wenn das Cover hauptsächlich in grüner Farbe gehalten ist – denn zum St. Patricks Day gehört diese Farbe auf jeden Fall dazu!

Meine Auswahl:
  • Green, Simon R.: Das Regenbogenschwert (Der Dämonenkrieg #1) ❌
  • Green, Simon R.: Unter dem Blauen Mond (Der Dämonenkrieg #2) ❌
  • Lewis, C.S.: Die Perelandra-Trilogie ❌
  • Miller, Karen: The Innocent Mage (Kingmaker, Kingbreaker #1), 642 Seiten ❌
  • Tolkien, J.R.R.: Beowulf: A Translation and Commentary ❌
  • Pratchett, Terry: Ab die Post, 445 Seiten ✔️ 2 Punkte
Gelesen: Ein Buch, 445 Seiten und 2 Punkte (The Innocent Mage hatte ich nach 350 Seiten abgebrochen, zählt also nicht)

April: Queerbeet
Es zählen alle Bücher aus unterschiedlichen Verlagen.

Meine Auswahl:
  • Artschwager, Jens-Hendrik: Vakuumsprung, Selbstverlag, 290 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Karner, Michael: Der Monsterjäger und die Prinzession der Dämmerung, Selbstverlag, 206 Seiten  ✔️ 1 Punkt
  • Lewis, C.S.: Die Perelandra-Trilogie, bei Brendow, 992 Seiten (die ersten beiden Bände komplett gelesen, also 471 Seiten für die Challenge) ✔️ 2 Punkte
  • Martin, George R.R.: A Clash of Kings (A Song of Ice and Fire #2), bei Bantam Books, 969 Seiten ❌
  • Tolkien, J.R.R.: Der Herr der Ringe, bei Klett-Cotta, 1268 Seiten  ✔️ 3 Punkte
  • Tolkien, J.R.R.: The Silmarillion, bei Harper Collins, 366 Seiten ❌
  • Walton, Jo: Tooth and Claw, bei Tor, 292 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Wells, H.G.: The War of the Worlds, bei Penguin Books, 180 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • ?: Märchen der Völer: Japan, bei Weltbild, 397 Seiten ❌
Gelesen: 6 Bücher, 2707 Seiten und 9 Punkte.

Mai: Herzklopfen
Es zählen Bücher, in denen Liebesgeschichten eine wichtige Rolle spielen.

Meine Auswahl:
  • Marzi, Christoph: Die wundersame Geschichte der Faye Archer, 383 Seiten ✔️ 2 Punkte
  • Marzi, Christoph: Du glaubst doch an Feen, oder? oder Tagundnachtgleiche, 103 Seiten ✔️ 1 Punkt
Gelesen: 2 Bücher, 486 Seiten und 3 Punkte

Juni: Buchstabensalat
Es zählen Bücher, deren Titel mit einem Buchstaben anfängt, der im eigenen Namen vorkommt. Es zählen Titel und Reihentitel. Buchstaben: A B C E G H I M N Ö R S

Meine Auswahl:
  • Berger, Betty: Magenta Zwiebelberg: ein Märchen, 268 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Hetmann, Frederik: Märchen und Märchendeutung verstehen & erleben, 157 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Martin, George R.R.: A Clash of Kings (A Game of Thrones #1) ❌
  • Pala, Ivo: Schwarzer Horizont (Dark World Saga #1), 392 Seiten ✔️ 2 Punkte
  • Suchanek, Andreas: Aurafeuer (Das erbe der Macht #1), 124 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Tolkien, J.R.R.: Beren and Lúthien, 273 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Williams, Tad: Die Grenze (Shadowmarch #1), 794 Seiten ❌
  • ?: Märchen der Völker: Japan, 397 Seiten ❌
Gelesen: 5 Bücher, 1214 Seiten und 6 Punkte

Juli: Entrümplen
StuB Abbau! Es zählen alle Bücher, die vor 2017 erstanden wurden.
  • DiTerlizzi, Ton: Die Suche nach WondLa (The Search for WondLa #1), 509 Seiten, ✔️ 2 Punkte
  • Gößling, Andreas: Drachen, 186 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Green, Simon R.: Das Regenbogenschwert (Der Dämonenkrieg #1) ❌
  • Green, Simon R.: Unter dem Blauen Mond (Der Dämonenkrieg #2) ❌
  • King, Stephen: tot. (Der Dunkle Turm #3), 749 Seiten ✔️ 3 Punkte
  • King, Stephen: Glas (Der Dunkle Turm #4), 893 Seiten, ✔️ 3 Punkte
  • Melville, Hermann: Moby Dick ❌
  • Tolkien, J.R.R.: Beowulf: A Translation and Commentary ❌
  • Tolkien, J.R.R.: The War of the Ring: The History of The Lord of the Rings, Part III (The History of Middl-Earth #8) ❌
Gelesen: 4 Bücher, 2337 Seiten und 9 Punkte

August: Reportage
Es zählen alle Bücher, die nicht in Deutschland spielen.
  • Blade, Adam: Ferno, Herr des Feuers (Beast Quest #1), 123 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Corvus, Robert: Rotes Gold (Schwertfeuer-Saga #1), 471 Seiten ✔️ 2 Punkte
  • King, Stephen: Wolfsmond (Der Dunkle Turm #5), 939 Seiten ✔️ 3 Punkte
  • King, Stephen: Susannah (Der Dunkle Turm #6), 494 Seiten ✔️ 2 Punkte
  • King, Stephen: Der Turm (Der Dunkle Turm #7), 1008 Seiten ✔️ 3 Punkte
  • King, Stephen: Wind (Der Dunkle Turm #4.5), 415 Seiten ✔️ 2 Punkte
  • Sanderson, Brandon: Aether of Night, 762 Seiten ✔️ 3 Punkte
  • Tolkien, J.R.R.: Das große Hobbit Buch, 418 Seiten ✔️ 2 Punkte
Gelesen: 8 Bücher, 4630 Seiten und 18 Punkte

September: Facebook
Es zählen Bücher mit Menschen- oder Tiergesichtern auf den Covern.
  • Meyer, Kai: Die Krone der Sterne
  • Moss, Matt: The Path of Man (Soul Stone Trilogy #1), 276 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Ryan, Anthony: Das Erwachen des Feuers (Draconis Memoria #1), 832 Seiten
  • Sanderson, Brandon: Snapshot, 123 Seiten ✔️ 1 Punkt
  • Sanderson, Brandon: Warbreaker (Warbreaker #1)
  • Sanderson, Brandon: Mistborn: The Final Empire (Mistborn #1)

Oktober: Lange Nächte
Es zählen zum einen Reihenbücher, egal welcher Teil daraus. Zum anderen zählen auch Bücher mit düsteren Covern, d.h. dunkle, schwarze, Horror, blutrünstige oder Cover mit gruseligen Elementen.

Motto Challenge 2017

Die Suche nach WondLa
tagged: to-read, stub und motto-challenge-2017
Weihnachtserzählungen
tagged: to-read, stub und motto-challenge-2017
The Awakened Mage
tagged: to-read, stub und motto-challenge-2017
The Innocent Mage
tagged: to-read, stub und motto-challenge-2017
Das Regenbogenschwert
tagged: to-read, stub und motto-challenge-2017
Unter dem blauen Mond
tagged: to-read, stub und motto-challenge-2017

goodreads.com

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Meine Challengeseite ist online und damit auch das erste Motto für den Januar ;)
    Auch findest du dort die Tabelle mit den Punkten, die ich dann immer am 11. des Folgemonats auf den neuesten Stand bringe; deshalb bitte alles was du zum Motto liest hier bis zum 10. aktualisieren!
    Ich wünsch dir viel Spaß :)

    Motto Challenge 2017

    Liebe Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, danke für den Hinweis und für die viele Mühe, die du dir machst! Echt klasse, danke! :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ich bin grad etwas verwirrt *lach*
    Also es zählen nur abgeschlossene Bücher - beim Schweinsgalopp zählt das eine natürlich, wenn es ein Doppelband ist.
    Soweit ich das jetzt sehe sind das 2 Bücher à 2 Punkten?

    Liebe Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, verwirren wollte ich nicht xP Also ja, Schweinsgalopp und Weißes Gold, die jeweils 2 Punkte machen müssten.

      Liebe Grüße

      Löschen

Um in irgendeiner Weise unerwünschte oder bedenkliche Kommentare zu vermeiden, werden die Kommentare moderiert. Außerdem ist die Sicherheitsabfrage angestellt. Beachtet das bitte, nicht, dass ihr euch hinterher ärgert, dass euer Kommentar weg ist, weil ihr vielleicht bei der Sicherheitsabfrage etwas falsch eingegeben habt :)