Denn ich fresse nicht nur Jungfrauen!

Podcast

Ich bin zusammen mit einer Freundin unter die Podcaster gegangen. Wir quatschen rund um SFF und unsere wolligen Projekte. Zum Podcast geht es hier entlang!

Sonntag, 12. April 2020

DIY: Wolle färben Teil 1: Ostereierfarbe

Erste eigene Färbungen (und Coburger Fuchssaf in seiner natürlichen Farbe)


Frohe Ostern! Auch wenn dieses Jahr alles etwas anders ist. Zum Beispiel habe ich Wolle gefärbt statt Eiern. Da ich die Fragezeichen bis hierher hören kann: Ja, das geht! Und in diesem Post erkläre ich euch wie. Denn ich erwähnte bereits in meinem Post zum Umweltaspekt von Wolle, dass die Färbung von Garnen mit einer Menge Chemikalien verbunden ist. Dabei können wir das auch alles selbst ganz einfach mit Mitteln, die die meisten gerade zur Osterzeit sowieso daheim haben.

Ein kleiner Hinweis: Ich färbe nicht professionell und habe noch lange nicht alle Kniffe drauf. Da gibt es im Internet noch zahlreiche Handfärber*innen, die das noch viel besser können als ich. Die Grundlagen kann ich jedoch vermitteln. Also aufgepasst und Wolle und Farbe gezückt!

Prinzipiell ist zu beachten, dass Wolle, wenn sie starken und plötzlichen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist, filzt. Vorsicht ist also geboten!

Samstag, 11. April 2020

Rezension: Kampf der Magier (Battle Mage #1) von Peter A Flannery

Drachen gehen immer. Das dachte sich vielleicht auch Peter A. Flannery mit seinem Roman »Kampf der Magier«, dem Auftakt der »Battle Mage«-Dilogie (wenn auch nur auf Deutsch, da der englische Band zweigeteilt wurde). Es hat dann leider doch nicht ganz zu einem erinnerungswürdigen Roman gereicht.

Falco ist der Sohn eines Kampfmagiers, ein Magier mit besonders starken Kräften, die Seite an Seite mit ihren Drachengefährten kämpfen. Doch seit vielen Jahren wird die Menschheit von den Besessenen, einem Dämonenheer, bedroht und nun sind auch Drachen von der Besessenheit betroffen. Der Drache von Falcos Vater fiel der Besessenheit zum Opfer und griff die Menschen an, die er zu beschützen geschworen hatte. Sein Reiter stellte sich auf die Seite des Drachen, statt ihn zu töten, wie es seine Pflicht gewesen wäre. Für den Verrat seines Vaters wird Falco sein Leben lang bestraft. Doch dann stellt sich heraus, dass er anscheinend auch die Kräfte eines Kampfmagiers besitzt und in Zeiten der Not wird jeder Kampfmagier dringend benötigt. Falco wagt es, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, Verräter oder nicht.

Freitag, 10. April 2020

#Bücherhamstern in Zeiten von #SocialDistancing und Covid-19



Late to the party, aber besser spät als nie.

Leider fiel die Leipziger Buchmesse aufgrund des neuartigen Coronavirus aus. Gerade für kleine Verlage und Selfpublisher kam das einem Genickbruch sehr nahe. Noch schlimmer wurde es für viele und nun auch für unabhängige Buchhandlungen, als die Ausgangsbeschränkungen in Kraft traten und noch mehr Einkünfte wegfielen. Daher hat Grit vom Artskript Phantastik Verlag das #bücherhamstern ins Leben gerufen. Weil Bücher hamstern schon immer cooler war als Klopapier! Mit diesem Post möchte ich meine Empfehlungen an Geheimtipps für das Bücherhamstern geben mit einer Menge Indie, Frauen der deutschen Phantastik und so einigen anderen Perlen.

Die Reihenfolge ist beliebig und stellt keine Rangliste dar. Kauft einfach alles in beliebiger Reihenfolge. Grüßt euren Geldbeutel bitte von mir *unschuldig pfeifend ab*