Denn ich fresse nicht nur Jungfrauen!

Dienstag, 19. Dezember 2017

Gemeinsam lesen #59: Das Erbe von Berun (Die Blausteinkriege #1) von T.S. Orgel

Jeden Dienstag gibt es bei den Schlunzen die Aktion »Gemeinsam lesen«, bei der vier kleine Fragen rund um das Buch beantwortet werden, das gerade gelesen wird.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Das Erbe von Berun (Die Blausteinkriege #1) von T.S. Orgel auf der Seite 401.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
»Wie viele Jahrhunderte ist das her?«, knurrte Thoren.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Es ist ein Reread für mich, da der dritte und letzte Teil nun erschienen ist und ich mir noch mal alles ins Gedächtnis rufen wollte. War ne gute Idee, wie sich zeigte, es ist nichts hängen geblieben. Es ist nicht das beste oder unterhaltendste, was ich je las, aber nach den letzten Schlappen ist es willkommene Abwechslung. Meine Rezension dazu kann man hier lesen.

4. Lesen - Was bedeutet das für dich? (Bibilotta)
Zu viel Eskapismus, als dass es gut enden kann, und gerade genug Eskapismus, dass es für mich gut ist. Außerdem: Vertreiber der Langeweile auf meinen vielen Stunden Zugfahrt pro Woche, ohne die Leute im Zug anstarren zu müssen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen