Denn ich fresse nicht nur Jungfrauen!

Freitag, 1. Dezember 2017

Motto Challenge 2018

Auch im kommenden Jahr möchte ich wieder an der Motto Challenge von Weltenwanderer teilnehmen. Mit dem StuB Abbau hat das bei mir zwar nicht so wirklich geklappt *hüstel* aber es war allgemein doch recht spaßig, an der Challenge teilzunehmen. Dieses Mal gibt es keine Punkte, aber ich werde hier wie schon im letzten Jahr die Themen und meine dazu gelesenen Bücher listen. Wer wissen will, wie es bei mir letztes Jahr aussah, kann gern hier noch einmal einen Blick hinein werfen. In ein paar Tagen folgt auch die Challenge Übersichtsseite.

Hier geht es zur Facebook Gruppe. Und hier geht es zur Mottoübersicht.

Die Regeln (von Weltenwanderer übernommen):
  • Es gibt keine Pflicht für Rezensionen oder zeitgerechte Eintragungen, entscheidet selbst, wie viel ihr euch engagieren wollt.
  • Die Mottos kommen wie gewohnt immer Mitte des Vormonats für euch ersichtlich auf der Challengeseite, die ich am 16. Dezember hier auf dem Blog posten werde. 
  • Natürlich verlinke ich dort gerne diejenigen, die eine eigene Challengeseite erstellen möchten.
  • Auch nächstes Jahr gelten zu den Mottos KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher
  • Wichtig ist mir bei der Challenge hauptsächlich: Spaß und der Austausch mit anderen!

Januar: Neues Jahr - Neue Autore

Es gelten alle Autoren, von denen man noch nichts gelesen hat.

  • Fforde, Jasper: Der Fall Jane Eyre (Thursday Next #1), 376 Seiten ✔️
  • Cowell, Cressida: Drachenzähmen leicht gemacht (How To Train Your Dragon #1), 199 Seiten ✔️
Gelesen: 2 Bücher und 575 Seiten

Februar: Reihen

 Es zählen alle Bücher, die Teil einer Reihe sind.
  • Liu, Cixin: Die Drei Sonnen (Remembrance of Earth's Past #1), 593 Seiten ✔️
  • Brennan, Marie: A Natural History of Dragons (The Memoirs of Lady Trent #1), 351 Seiten ✔️
  • Newman, Emma: Planetfall (Planetfall #1), 320 Seiten ✔️
Gelesen: 3 Bücher und 1264 Seiten

März: Kurz und Knapp

Ein Wort Titel.
  • Brandt, Elea: Opfermond, 473 Seiten ✔️
  • Faust, Magnus: Die Spur der Drachen (Daemonicum #1) ✔️

 April: Frauenpower

 Es zählen alle Bücher, die von Frauen geschrieben wurden.
  • Bernard, C.E.: Palace of Glass - Die Wächterin (Palace-Saga #1), 416 S. ✔️
  • Brandt, Elea: Unter einem Banner, 485 Seiten ✔️
  • de Waard, Farina: Zähmung (Das Vermächtnis der Wölfe #1), 791 S. ✔️
  • Raasch, Sara: Schnee wie Asche (Snow like Ashes #), 464 S. ✔️
  • Seelig, Jana: Minusgefühle, 240 S. ✔️

Mai: Kunterbunt

Es zählen alle Bücher mit einem bunten Titelschriftzug (außer weiß, schwarz, silber und grau)

  • Corvus, Robert: Das Imago-Projekt ✔️
  • Green, Simon R.: Das Regenbogenschwert (Die Dämonenkriege #1) ✔️
  • Green, Simon R.: Unter dem blauen Mond (Die Dämonenkriege #2) ✔️
  • Hobb, Robin: Die Schamanenbrücke (Nevare #1) ✔️
  • Lockwood, Todd: Der Sommerdrache (The Evertide #1) ✔️
  • Newman, Emma: After Atlas (Planetfall #2) ✔️

Juni: Verlage

Es zählen alle Bücher a) aus verschiedenen Verlagen oder b) aus einem Verlag. Ich entschied mich für a.

  • Bernard, C.E.: Palace of Silk - Die Verräterin (Palace-Saga #2), Penhaligon ✔️
  • Corvus, Robert: Feind (Die Schattenherren #1, erweiterte Edition), Selfpublisher ✔️
  • Hoß, Thorsten: Absturz unter Drachenfeuer (Die Crew der Sirius 7 #1), Selfpublisher ✔️
  • Milkus, Christian: Der Schatten in mir, Selfpublisher ✔️
  • Newman, Emma: Before Mars (Planetfall #3), Orbit ✔️
  • Sanderson, Brandon: Warkreaber (Warbreaker #1), Tor ✔️
  • Tolkien, J.R.R.: The Tolkien Treasury, Harper Collins ✔️

Juli: SuB-Leichen

Es zählen alle Bücher, die vor 2018 einzogen.

Das war bei mir eine Nullerrunde

August: Jahrgang

Es zählen alle Bücher von Autoren, die älter oder jünger als man selbst sind. Ich entschied mich für älter.

  • Haig, Matt: How to stop time ✔️
  • Haig, Matt: Ich und die Menschen ✔️
  • Hennen, Bernhard & Corvus, Robert: Nordwärts (Die Phileasson-Saga #1) ✔️
  • Hennen, Bernhard & Corvus, Robert: Himmelsturm (Die Phileasson-Saga #2) ✔️
  • Kuttner, Sarah: Mängelexemplar ✔️
  • Milkus, Christian, Das Feuer in mir ✔️
  • Müller, Nikolas: ich bin mal eben wieder tot ✔️
  • Sullivan, Michael J.: Rebellion (The First Empire #1) ✔️
  • Sullivan, Michael J.: Zeitenfeuer (The First Empire #2) ✔️
  • Vogt, Judith & Christian: Die 13 Gezeichneten ✔️

September: Herbstlich

Es zählen alle Bücher mit gelben, orangen, roten und/oder braunen Covern.

Noch eine Nullerrunde

Oktober: Helden

Es zählen alle Bücher mit männlichem Protagonisten.

  • Hardebusch: Christoph: Feuerstimmen ✔️
  • Hoß, Thorsten: Clan der Astronauten (Die Crew der Sirius7 #3) ✔️
  • Perplies, Bernd: Der Drachenjäger ✔️
  • Rother, Stephan M.: Die Prophezeiung des magischen Steins ✔️
  • Salvatore, R.A.: Die Gefährten (The Sundering #1, Die Saga vom Dunkelelf #24) ✔️

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Die Challenge Seite ist da und mit ihr schon das erste Motto für das neue Jahr!
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß und noch eine schöne Zeit in den letzten Adventstagen und natürlich schöne Weihnachtsfeiertage ♥

    https://blog4aleshanee.blogspot.de/2017/12/motto-challenge-2018.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir auch im Neuen Jahr viel Spaß bei der Motto Challenge und freu mich, dass du dabei bist :)

    Rutsch gut rüber heute und alles Gute für das neue Jahr!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Schönen guten Morgen!

    Heute gibt es meinen Post zum Fazit der Motto Challenge für das erste halbe Jahr!
    https://blog4aleshanee.blogspot.com/2018/07/fazit-halbjahr-motto-challenge.html
    Viele haben fleissig mitgelesen und ich hoffe, du bist immer noch mit viel Motivation dabei :D

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen