Denn ich fresse nicht nur Jungfrauen!

Dienstag, 31. Juli 2018

Buchshit Blogtour Ankündigung

Es gibt Menschen, die erstellen Listen mit ihren Top 10 Lieblingsbüchern oder Must Reads. Und dann gibt es mich, die überlegt, eine Liste mit ihren Top 10 Buchshits anzulegen. Aber das wären dann doch nur zehn schlechte Bücher und die Welt des Trashs ist unerschöpflich! Die Lösung? Machen wir eine Blogtour daraus! Dann können wir alle ranten und haben noch viel mehr Spaß. Wenn du also ebenfalls gern Trash liest oder einfach nur deinen Frust ablassen willst, dann ist diese Blogtour bestimmt etwas für dich!

Wie läuft das ganze ab?
Die Blogtour läuft im September. Den 1. schnappe ich mir, danach könnt ihr frei wählen, welches Datum ihr haben wollt. Die Blogtour geht so lang, wie sich Teilnehmer finden lassen. Jeder, der teilnehmen will, schreibt mir bis zum 19.8. eine Mail an derbuchdrache@gmail.com. Am 20. veröffentliche ich den Beitrag mit den Terminen für jeden Teilnehmer, in dem später auch die Beiträge verlinkt werden. In dieser Mail sollten enthalten sein:
  • Dein Wunschdatum oder dein Wunschdatumsbereich. Nennt am besten mehrere, damit ich ein wenig schieben kann, wenn mehrere Leute ein Datum haben wollen. Oder ihr sagt mir einfach Anfang, Mitte oder Ende des Monats.
  • Mindestens ein schlechtes Buch, das die Würdigung »Buchshit« verdient, weil es so grottenschlecht ist. Ihr könnt natürlich auch gern eine Top 3 oder Top 10 daraus machen (oder sogar eine Top 100!), wenn ihr so viel Trash gelesen habt, der gewürdigt werden muss, das überlasse ich ganz euch. Ihr müsst euch an der Stelle auch nicht festlegen, das ist nur für mich, um einen ersten Eindruck zu bekommen, was da auf uns zukommt, und zu schauen, dass die Liste etwas durchmischt wird. Es ist auch nicht schlimm, wenn sich ein Buch doppelt. Dass es mehrfach geehrt wurde, ist dann wohl eine besondere Ehre, ahem.
  • Fügt bitte auch den Link an, wo euer Post später erscheint. Am liebsten wäre mir euer Blog. Wenn ihr keinen habt, ginge auch ein Link zu einem Facebook Post oder ein Instagram Link.
Was muss ich tun?
Ich werde später noch einen Header basteln und hier und in meine weiteren Buchshit Posts einfügen, den ihr gern verwenden könnt. Ihr dürft natürlich auch gern ein eigenes Bild für euren Beitrag nehmen.

In eurem Beitrag stellt ihr das Buch kurz vor, Genre, von wem es ist, worum es geht und so weiter. Und dann natürlich noch, warum ihr es zum Buchshit gekürt habt. Tobt euch aus! Das ist schließlich der spaßige Teil. Verlinkt bitte auf meinen Übersichtspost, den ich am 20.8. auf meinem Blog posten werde, sowie auch den oder die Teilnehmer*in, der oder die vor euch dran war, und den oder die, der oder die nach euch kommen wird.

Euren Beitrag könnt ihr mit dem #Buchshit in den sozialen Medien teilen.

Wenn euch der von mir zugeteilte Termin nicht passt, könnt ihr mich gern bis Ende August kontaktieren, damit ich noch ein wenig schieben kann. Am besten über Twitter, da sehe ich es als erstes, oder per Mail.

Und das wichtigste: Habt Spaß!

P.S.: Ja, ich weiß, dass es verleitet, bei so etwas gegen den Autor oder die Autorin zu schießen, aber das wäre kein fair play. Seht also in euren Beiträgen davon ab, das möchte ich nicht sehen und werde es bei mir auch nicht verlinken.

P.P.S.: Ich bin zwar vom 5. bis 18.8. im Urlaub, aber das kriegen wir schon hin. Man hat ja Handy und die Rehe im Spreewald haben erstaunlich gutes Netz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen