Denn ich fresse nicht nur Jungfrauen!

Dienstag, 7. Februar 2017

Gemeinsam lesen #29: Fliegende Fetzen (Scheibenwelt #21) von Terry Pratchett

http://www.schlunzenbuecher.de/
Jeden Dienstag gibt es bei den Schlunzen die Aktion »Gemeinsam lesen«, bei der vier kleine Fragen rund um das Buch beantwortet werden, das gerade gelesen wird. 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Fliegende Fetzen (Scheibenwelt #21) von Terry Pratchett auf der Seite 167.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
»Halt die Klappe.«

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Ich tu mich momentan irgendwie schwer mit dem Buch. So wirklich komme ich noch nicht hinein. In den letzten Tagen kam ich aber auch immer nur dazu, ein paar Seiten zu lesen. Abwarten, wie es sich entwickelt. (Es könnte auch daran liegen, dass ich momentan eher auf SciFi aus bin, für das ich immer noch Empfehlungen suche. Dummerweise gibt meine Sammlung da nichts her und aller zwei Tage in die Bibo rennen will man auch nicht.)

4. Brauchst du manchmal einem »Restart«, irgendeine Neuerung oder Veränderung, um dein liebstes Hobby - das Lesen - wieder in Schwung zu bringen?
Bedenkt man, dass Lesen nicht mein liebstes Hobby ist: nein. Oder besser: Es ist schlicht nicht mein einziges Hobby. Hinzu kommen schreiben, stricken und Gaming. Am besten lässt es sich wohl mit dem Zocken vergleichen. Es gibt so Phasen, in denen ich hochmotiviert bin, sämtliche Drachen Skyrims zu erlegen. Dann zocke ich mehrere Tage quasi am Stück durch. So ähnlich ist es mit dem Lesen, nur dass die Phasen da länger andauern ;) Woran diese Phasen geknüpft sind, weiß ich aber ehrlich gesagt nicht.

Kommentare:

  1. Hey :)

    Terry Pratchett ist mir durchaus ein Begriff, auch wenn ich vom ihnnoch nichts gelesen habe.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Buch und hoffe, dass es dich noch fesseln kann :)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ich glaube, an ihm kommt man selbst dann nicht wirklich vorbei, wenn man keine Fantasy mag :D Es ist nur so eine Sache mit Humor: Entweder er zieht oder er zieht nicht.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu Maria!

    Von Terry Pratchett habe ich bisher nur "Alles Sense" gelesen. Ich wusste gar nicht, dass seine Romane chronologisch eingeordnet werden.
    Aber wenn du gerade mehr auf Sci-Fi aus bist, solltest du vielleicht wirklich erstmal pausieren? Sich quälend durchbeißen ist ja auch irgendwie doof.
    Das mit den Phasen kenne ich. Ich habe auch immer mal Momente, in denen ein Hobby verstärkt von mir ausgeübt wird und die anderen nicht so sehr.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi!

      Na ja, eine gewisse Chronologie haben sie schon, ich glaube, die geht sogar nach der Veröffentlichungsreihenfolge. Das hier war halt der 21., den er geschrieben hatte. Alles Sense hatte ich vor Jahren mal gelesen, aber ich find eh die Bücher mit Tod am besten. In dem hier geht's eher um die Wache von Ankh-Morpork. Ich hab neulich Schweinsgalopp gelesen und mich so dermaßen weggeschmissen! Tod vertritt den Schneevater, das Scheibenwelt-Äquivalent zum Weihnachtsmann :D
      Problem: Ich komm momentan nicht in die Bibo, also hab ich eh keine Wahl xP

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hey,

    Von Terry Pratchett habe ich 2 Bücher mit dem Zauberer Rincewind gelesen. Den Humor und die Ideen von Pratchett finde ich toll, dennoch konnten mich die Bücher nicht wirklich mitreißen. Manchmal war mir das ganze auch etwas zu verwirrend, aber vielleicht probiere ich es ja trotztdem irgendwann noch mal mit der Scheibenwelt.
    Bei deinem aktuellen Buch wünsche ich dir viel Spaß.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen

Um in irgendeiner Weise unerwünschte oder bedenkliche Kommentare zu vermeiden, werden die Kommentare moderiert. Außerdem ist die Sicherheitsabfrage angestellt. Beachtet das bitte, nicht, dass ihr euch hinterher ärgert, dass euer Kommentar weg ist, weil ihr vielleicht bei der Sicherheitsabfrage etwas falsch eingegeben habt :)